Allgemeine Informationen

Das Kulturforum Alte Kirche e.V. Waldbüttelbrunn wurde 1999 gegründet und ist ein eingetragener Verein mit dem Ziel, kulturelle Veranstaltungen in Waldbüttelbrunn auszuwählen und durchzuführen. Der Verein unterhält mehrere kulturelle Sparten wie Theater, Kabarett, Musik, Konzerte, Ausstellungen, Bildung für Kinder, Brauchtum, Hobbykünstler, Weihnachtsmarkt…
Veranstaltungsort ist in aller Regel die Alte Kirche mit etwa 120 Sitzplätzen.

Die Alte Kirche befindet sich neben dem Rathaus in der Lindenstraße 3. Die Geschichte der Alten Kirche lässt sich bis in das frühe Mittelalter zurückverfolgen.
Im Jahre 1653 wurde sie in etwa der heutigen Form wiederaufgebaut und im 19. Jahrhundert noch einmal erweitert.
Nach dem Bau einer neuen Pfarrkirche in Waldbüttelbrunn wurde die Alte Kirche säkularisiert und verfiel dann dem „Dornröschenschlaf“, bis sie 1976 unter Denkmalschutz gestellt und zu einem stimmungsvollen Feierraum der gemeinde umgebaut wurde.

Er setzt sich aus folgenden Vorstandsmitgliedern zusammen:

1. Vorsitzende – Siegfried Hutzel
2. Vorsitzende – Gertraud Bildl
Kassier – Brigitte Zimmer
Schriftführerin – Renate Drach
Presse – Angelika Becker-Völker
Mitarbeit – Dr. Andreas Neumann; Dr. Volker Drach
Kunstausstellungen – Raimund Wirth